Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   4.11.17 19:15
    Leider bin ich auch ein


http://myblog.de/kathastrophal2

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...Neeeeeeeein...

Hi! Ich bins mal wieder!

Sorry, dass ich mich so lange nicht mehr gemeldet hab. Ist ziemlich viel passiert.

Zunächst hab ich mein verloren geglaubtes Handy wiedergefunden!!! ...Es lag aus irgendeinem Grund in meinem Hausaufgabenheft. Ehrlich gesagt ist es da ja kein Wunder, dass ich es nicht wiedergefunden hab. Wer macht denn schon Hausaufgaben? 

Jedenfalls hab ich ein kleines Freudentänzchen ausgeführt, und, im Nachhinein betrachtet, hätte ich das lieber lassen sollen. Mein Handy ist auf den Boden geklatscht und hat keinen Ton mehr von sich gegeben (Todeszeitpunkt: 14:21 Uhr). 

Dann hat meine Mutter mich dazu gezwungen, mit ihr Einkaufen zu gehen. Ich hab widerwillig zugestimmt und bin prompt in den nächstbesten Hundehaufen getreten.

Als wär das nicht genug, hat Mama mich dann im Supermarkt Famila vergessen und ist ohne mich nach Hause gefahren! Jaaaa, das hat sie wirklich getan! Und das, obwohl sie weiß, dass ich ziemlich dämliche Dinge tue, wenn mir langweilig ist! Dieses Mal kam ich auf die Idee, dass es vielleicht mal lustig wäre, in Famila Baseball zu spielen.

...Und nein, es war nicht lustig. Ich hätte fast eine Vase und eine ziemlich teure Lampe umgehauen und einen Mann enthauptet. Ich hab mich aber ausdrücklich bei ihm entschuldigt und er hat gegrinst und gesagt: "Manche Dinge sollen einfach nicht sein".

Klingt nach einem weisen Spruch.

Und jetzt muss ich los, zum Handydoktor. Ich hab noch einen kleinen Rest Hoffnung, dass mein Handy wiederbelebt werden kann. Hoffentlich ist es noch nicht zu spät. Also dann, tschau!

PS: Danke, neko14, für den Kommentar. Wir Pechvögel müssen zusammenhalten!

21.11.17 18:37


Werbung


Rest In Peace.

Heeeey, Leute!

Dies ist mein zweiter Blog! Ich kann nämlich nichts mehr in meinen Ersten schreiben, weil ich peinlicherweise mein Passwort vergessen habe.

Wär eigentlich kein Problem, was? Ich hätte ja einfach auf diesen "Passwort vergessen" -Knopf klicken können, oder? Dann wäre mir das Passwort einfach per E-Mail zugeschickt worden und alles wäre gut. Aber auch das ging nicht, weil ich mein Passwort für meine E-Mailadresse vergessen habe. 

Weil ich aber vorausdenke, hab ich mein Passwort auf meinem Handy gespeichert. Und wisst ihr was? Auch das hab ich verloren. Und es ist scheinbar ausgeschaltet, sodass ich es nicht mehr anrufen kann.

Ich hab überall gesucht. Unterm Bett, in jeden Schränken, soger in den Backofen hab ich geschaut (Das letzte Mal, als mein Handy auf mysteriöse Art verschwunden ist, lag es tatsächlich, so komisch es auch klingt, im Backofen. Ich frag mich immer noch, wie zum Geier es da reingekommen ist!)!

...Aber ich muss mich wohl mit der traurigen Tatsache abfinden, dass mein Handy, mein erster Blog, der (Achtung, Schleichwerbung!!!) übrigens katastrophal1 hieß, und mein E-Mail Passwort für immer als verschollen gelten.

 Rest in peace.

 

4.11.17 18:17





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung